Projektförderung soll modernes Tagen am historischen Ort ermöglichen

Im Rahmen der Eintragung des Naumburger Doms als UNESCO-Welterbestätte stieg nicht nur die Zahl der Besucher, auch das Interesse verschiedenster Nutzer am historischen Ort zu Tagen und  Seminare, Vorträge, Lesungen und andere Veranstaltungen durchzuführen nahm in den letzten Jahren stetig zu.

Nachdem die Marienkirche am Dom bereits im Zuge der Vorbereitungen zur Landesausstellung im Jahr 2011 als multifunktionaler Raum ertüchtigt wurde, bieten in der Südklausur zwei ehemalige Büroräume der Domstifterverwaltung die Kapazität, die zunehmend angefragten Veranstaltungsformate ergänzend abzusichern. Die mittlerweile als Seminarräume Peter und Paul benannten Räume erfüllten bisher allerdings  leider nicht die Anforderungen an modernes Tagen.

Seminarraum Petrus im Ausgangszustand


Dank einer Förderung im Rahmen des Projektes „Neustart Kultur“ wird im Sommer diesen Jahres die notwendige bauliche und technische Umrüstung beider Räume erfolgen.
Der Seminarraum Petrus soll durch eine fachgerechte Restaurierung eines Wand-Medaillons aus dem 16. Jahrhundert mit der Darstellung der Schutzpatrone Petrus und Paulus des Naumburger Doms den Veranstaltungsteilnehmern das Bewusstsein für den historischen Ort vermitteln. Drei bereits in diesem Raum vorhandene, mit historischem Buchbestand befüllte Regale unterstreichen die Nutzungsgeschichte als ehemalige Domgymnasialbibliothek.
Für den benachbarten Seminarraum Paulus ist eine multifunktionale Ausstattung vorgesehen, die sowohl eine klassische Nutzung als Seminarraum sowie auch die Nutzung als Garderobenraum bei Konzerten im Dom oder der Marienkirche und die veranstaltungsbegleitende Nutzung als Küche ermöglicht.

Aufwendige Wandmalereien zierten einst die historischen Räume. Rechts im Bild: Das Wandmedaillon aus dem 16. Jahrhundert.


Die Ertüchtigung der beiden Seminarräume soll nicht nur langfristig zur Steigerung der Vielfalt des Kulturangebotes beitragen, sondern vor allem das Bewusstsein für den Naumburger Dom als wichtiger Wissensvermittler über Jahrhunderte schärfen.    

Gefördert von:

LOGO BKM

Beitrag Teilen

Teilen auf facebook
Teilen auf twitter
Teilen auf print
Teilen auf email
Scroll-To-Top-Button
DE
Zum Inhalt springen