FÜHRUNGEN​ FÜR INDIVIDUALBESUCHER

CORONA-PRÄVENTION

Wir freuen uns sehr, den Naumburger Dom ab dem 15. Mai 2020 wieder dauerhaft für den Besucherverkehr zu öffnen. Alle Hygiene- und Abstandsbestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden eingehalten. Auch Gottesdienste sind unter Auflagen möglich. Veranstaltungen und Führungen finden vorerst nicht statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Den Naumburger Dom mit seiner romanischen Krypta, den beiden einzigartigen Lettnern und dem meisterhaften Westchor samt Stifterfiguren können Sie auf vielfältige Weise besichtigen. Täglich werden öffentliche Domführungen angeboten und regelmäßig nehmen wir Sie mit hoch hinauf zu den Türmen oder in das geheimnisvolle Domstiftsarchiv. Für einen individuellen Rundgang haben wir einen Audioguide kreiert, der die einzigartige Architektur des Doms, die Kunstschätze aus Stein, Glas und Holz sowie die Kostbarkeiten des Domschatzgewölbes erläutert. Auf dem Domgelände befinden sich außerdem der Domgarten, eine Ausstellung zu den Werken des Naumburger Meisters sowie der Kreuzgang mit der Marienkirche am Dom.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch

Öffentliche Domführungen

Unsere kundigen Domführer nehmen Sie mit in die Zeit des Hochmittelalters und erläutern Wissenswertes zur Baugeschichte, überraschende Details zu den zahlreichen Kunstschätzen und spannende Geschichten rund um die Stifterfiguren.

März bis Oktober
Montag bis Donnerstag    10.00 Uhr | 14.00 Uhr
Freitag und Samstag         10.00 Uhr | 14.00 Uhr | 16.00 Uhr
Sonntag, kirchl. Feiertag  12.00 Uhr | 14.00 Uhr | 16.00 Uhr

November bis Februar
Montag bis Donnerstag     11.00 Uhr
Freitag und Samstag          11.00 Uhr | 14.00 Uhr
Sonntag, kirchl. Feiertag   12.00 Uhr | 14.00 Uhr

Dauer: ca. 60 min
Kosten: 9,50 € für Erwachsene, 7,50 € ermäßigt, 6,50 € für Inhaber einer Kurkarte, 3,00 € für Schüler

Turmführung

Hier geht es hoch hinaus! Der fantastische Blick über die Domanlage, die Stadt sowie die Weinregion Saale-Unstrut ist Belohnung für einen anstrengenden Aufstieg.

März bis Oktober

Freitag bis Sonntag, kirchl. Feiertag: 15.00 Uhr
Kosten: 3,00 €

Voraussetzung für die Turmführung sind festes Schuhwerk und Höhentauglichkeit. Die Turmbesteigung ist nicht geeignet für Kinder unter 6 Jahren.

Domstiftsbibliothek & Domstiftsarchiv

Der Naumburger Dom blickt auf eine faszinierende knapp 1000-jährige Geschichte zurück. Davon zeugen auch die mehr als 30.000 kostbaren Handschriften und 2.500 Urkunden der Archiv- und Bibliothekbestände. Die Mitarbeiter des Domstiftsarchivs öffnen für Sie die kunstvoll neugestalteten Bibliotheksräume der Westklausur und erzählen, welch faszinierende Geschichten die Dokumente verbergen.

April bis Oktober

Jeden ersten Samstag im Monat: 13.00 Uhr
Kosten: 3,00 €

Rundgang mit Audioguide

Unsere Gäste können für den Rundgang im Naumburger Dom auch unseren Audioguide nutzen. Er ist im Eintrittspreis inbegriffen. Lassen Sie sich ganz nach Belieben durch den Dom und das Domschatzgewölbe führen. Der Audioguide bietet detaillierte Informationen zu allen Höhepunkten wie dem Westchor mit den zwölf Stifterfiguren, der ältesten Steinskulptur der Heiligen Elisabeth oder den von Neo Rauch gestalteten Fenstern in der Elisabethkapelle sowie weiteren Ausstattungsstücken.

Dauer: ca. 120 min
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch