FÜR FAMILIEN

Wie baute man vor fast 1000 Jahren ein so imposantes Gebäude wie den Naumburger Dom? Wer war der Naumburger Meister und warum sind seine Stifterfiguren so berühmt? Und wieso sitzen eigentlich zwei Affen im Ostchor und spielen Schach? Der Naumburger Dom hält für Kinder unzählige rätselhafte und überraschende Geschichten bereit, eingebettet in die faszinierende Welt des Spätmittelalters. In unserer KinderDomBauhütte werdet Ihr selbst zu Dombaumeistern und setzt Euch so ganz kreativ mit unserem UNESCO-Welterbe auseinander. Das ganze Jahr über erwarten Euch spannende Aktionen und Veranstaltungen. Als Familie könnt Ihr die KinderDomBauhütte auch ganz für Euch alleine buchen und zusammen kreativ werden. Willkommen in der Welt der Uta.

Botanik in Stein

Der Westlettner des Naumburger Doms ist mit den schönsten Blattornamenten des Mittelalters bewachsen. Fast als wären sie lebendig, gedeihen Eiche, Wein und Hopfen an den Säulen. Die Inspiration des Naumburger Meisters – die Pflanzen der Saale-Unstrut-Region – finden sich auch im Domgarten wieder. Im Grünen wollen wir die Bildhauerarbeiten genau mit den lebenden Vorlagen vergleichen und die präzisen Arbeiten der Bildhauer selbst ausprobieren: Ganz in der Tradition der Bauhütten arbeiten wir im mittelalterlichen Gewand mit Beiteln, Raspeln und Feilen und fertigen nach eigenen Skizzen ein Blattrelief aus Gasbetonstein.

Dauer: 150 min
Kosten: 5,00 € pro Kind | 10,00 € pro Erwachsener
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

Himmlisches Licht

Die bunt leuchtenden Fenster des Naumburger Doms zeigen die hohe Kunstfertigkeit der mittelalterlichen Glashandwerker, schufen sie doch aus empfindlichstem Material eine solche Pracht. Als Glaskünstler setzen wir uns mit dem Zusammenspiel aus Licht, Farbe und Geometrie auseinander und schaffen eigenen Anhänger. In der Glaswerkstatt gilt es, das leuchtende Glas zu schneiden, zu brechen und zu schleifen, um unser eigenes Stück Himmelslicht als Andenken zu kreieren.

Dauer: 150 min
Kosten: 5,00 € pro Kind | 10,00 € pro Erwachsener
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

Von der Zeit geprägt

Während der Erkundung der Naumburger Domstiftsbibliothek zeigen wir Euch die über 30.000 kostbaren mittelalterlichen Handschriften, gebunden in kunstvoll verzierten Ledereinbänden. Dabei geben wir seltene Einblicke in die umfassenden Bestände und das Kunsthandwerk der Lederbearbeitung. Im Anschluss gestalten wir persönliche Lesezeichen aus echtem Blankleder. Hierfür stehen verschieden geformte Punziereisen zur Verfügung, die individuell kombiniert werden können.

Dauer: 150 min
Kosten: 7,00 € pro Kind | 14,00 € pro Erwachsener
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

Es werde Licht. Kreative Kerzengestaltung

Im Kerzenschein verbreitet sich gleich Wärme und Gemütlichkeit. Doch welche Bedeutung hatte das Licht im Mittelalter? Warum werden auch heute noch Kerzen in einer Kirche angezündet? Diesen Fragen gehen wir in einer Domerkundung nach. Im Anschluss fertigen wir individuelle Kerzen mit vielfältigen Gestaltungstechniken.

Dauer: 150 min
Kosten: 6,00 € pro Kind | 12,00 € pro Erwachsener
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

Individuelle Domerkundung

Kinder und Familien erforschen auch auf eigene Faust den Dom. Am Besucherservice haben wir  für Euch wissenswertes und lustiges Material hinterlegt, womit Ihr viele überraschende Geschichten und Details im Dom entdecken könnt. Im Kinder-Audioguide nimmt Euch die Affenskulptur Simius mit durch den ganzen Dom und erläutert die Baugeschichte sowie die wichtigsten Kunstwerke. Das Passions-Relief am Westlettner erwacht durch ein Hörspiel zum Leben. Wer noch tiefer in die Domgeheimnisse eintauchen will, kann an einer Dom-Rallye teilnehmen, die einmal kreuz und quer durch Dom und Domgarten führt und viele knifflige Fragen und witzige Anekdoten bereithält.

Der Audioguide ist im Eintrittspreis enthalten.
Kosten Dom-Rallye: 0,50 € pro Erkundungsheft

Das ganze Jahr über Neues entdecken

Frühling, Sommer, Herbst und Winter, egal ob zum Tag der offenen Tür, am Kindertag oder zu großen Veranstaltungen im Dom – immer ist die KinderDomBauhütte mit von der Partie und lädt Kinder und ihre Familie zu kreativen Abenteuern ein.

In unserem Veranstaltungskalender könnt Ihr ganz gezielt nach Veranstaltungen in der KinderDomBauhütte suchen, um keine bunte Aktion mehr zu verpassen.

Mehrmals im Jahr veranstalten wir außerdem unsere FamilienTage. An diesen Tagen öffnen wir die KinderDomBauhütte nur für Euch und bereiten abwechslungsreiche Programme vor.