Der Dom in Leichter Sprache

Die Vereinigten Domstifter bieten jetzt im Naumburger Dom auch Führungen in „Leichter Sprache“ an. Gemeinsam mit Blickpunkt Alpha wurde ein Führungskonzept für Menschen entwickelt, die aus unterschiedlichen Gründen über eine geringe Kompetenz in der deutschen Sprache verfügen. Es geht darum, das Verstehen von Inhalten zu erleichtern. Dies wiederum dient der Barrierefreiheit. Personalschulungen und die Entwicklung einer Broschüre in Leichter Sprache sind dem Angebot vorausgegangen.