Willkommen in der Naumburger KinderDomBauhütte

  • Kinder als Steinmetze
  • Glaser-Arbeit
  • Steinmetz skizziert Vorlage
  • Sammlung der Arbeitsergebnisse

Meisterliche museumspädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche im Dom

Besuchen Sie mit Ihren Schülern die KinderDomBauhütte am Naumburger Dom und entdecken sie an diesem "außerschulischen Lernort" ein Architekturdenkmal von Weltrang in der Mitte Deutschlands! 

Der Naumburger Dom zählt zu den bedeutendsten Kathedralbauten des europäischen Hochmittelalters und ist der Besuchermagnet an der "Straße der Romanik" in Sachsen-Anhalt. Er veranschaulicht "meisterlich" die Bauelemente der Romanik und ist gleichzeitig ein klassisches Beispiel für den Übergang zur Gotik. 

Die einzigartigen Kunstwerke des "Naumburger Meisters", der den Westchor mit den zwölf lebensgroßen Stifterfiguren und den Westlettner mit dem steinernen Passionsrelief schuf, machen den Naumburger Dom weltberühmt. Gemeinsam mit den wirklichkeitsnah gestalteten Pflanzenkapitellen können bei Führungen, Audioguide-Erkundungen oder museumpädagogischen Projekten im Naumburger Dom Brücken von den Fächern Geschichte, Religion und Kunst über Biologie und Mathematik bis hin zu Sachkunde geschlagen werden. 

Mit der ältesten Steinskulptur der Heiligen Elisabeth von Thüringen und den von Neo Rauch gestalteten Fenstern mit Szenen aus dem Leben der Heiligen Elisabeth wird auch für die Schüler die Nähe von Vergangenheit und Moderne greifbar. 

Die Projekte in der  KinderDomBauhütte führen Kinder und Jugendliche in die faszinierende Welt der Bauhütten des 13. Jahrhunderts ein. In der Rolle eines Steinmetzen, Glasers oder Baumeisters erfahren Sie den Einklang von Kunst, Architektur und Religion im Mittelalter. Hierfür stehen verschiedene Kurz- und Tagesprojekte zur Verfügung.

Unsere vielfältigen Angebote können  auf jede Gruppe altersgerecht zugeschnitten und individuell abgestimmt werden.  Informieren Sie sich unter folgenden Rubriken:

Es steht Ihnen eine Übersicht über das buchbare Angebot (per pdf) zur Verfügung.

 

Begleitmaterial

Zur Vorbereitung eines Besuchs im Naumburger Dom steht Lehrern und Betreuern hier folgendes Begleitmaterial zum Download bereit:

Mithilfe des Begleitmaterials kann der Aufenthalt im Dom intensiviert und der Lerneffekt rund um das gewählte Themenmodul verstärkt werden. Die Bearbeitung des Materials ist keine Voraussetzung für Ihre Exkursion. Sie sind auch nicht schulform- oder altersbezogen konzipiert, sondern verstehen sich als Angebote, die ganz oder teilweise gemeinsam mit oder auch nur von den Schülern allein bearbeitet werden können.

 

 

Anfragen und Buchungen

beim Besucherservice Naumburger Dom

Interesse an einem FSJ oder BFD? 
Dann jetzt bewerben! Für ein FSJ im Bereich Kultur (FSJK) können Bewerbungen unter www.fsjkultur-lsa.de/ erfolgen. Ein kleiner Image-Film  erklärt, worum es geht.

Auch das DRK bietet ein Freiwilliges Soziales Jahr an. Informationen unter www.freiwilligendienste.drk.de 

Die Projekte in der KinderDomBauhütte werden unterstützt von unseren Partnern: